24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Unsere Leistungen

Krankenhäuser & Praxen Zu den Fachärzten

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen Zum Veranstaltungskalender

Eingriffe am Dickdarm – für ein gutes Bauchgefühl

Erkrankungen im Bereich des Dickdarms können sowohl gutartig (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn) als auch bösartig sein. Sie treten im gesamten Darmtrakt auf. In unserer chirurgischen Abteilung werden diese Erkrankungen mit einem minimal-invasiven Verfahren behandelt. Diese Operationen sind sehr patientenschonend. Beispielsweise normalisiert sich in der Regel die Darmbewegung schon kurz nach der Operation wieder. Für Sie bedeutet dies, dass Sie nach der Operation schneller wieder essen können. Die hier von uns angewandten Therapieansätze entsprechen den modernsten Entwicklungen der Chirurgie in Deutschland. Denn durch eine Mitarbeit in der Gesellschaft für minimal-invasive Chirurgie (CAMIC) stehen unsere Ärzte deutschlandweit in einem Erfahrungs-Austausch mit Kollegen. Die Behandlung von Dickdarmgeschwülsten auf minimal-invasivem Weg ist durch fundierte Studien belegt. Der klassischen chirurgischen Entfernung steht sie in nichts nach. 

NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111