Medizin für ruhige Nächte

Hilfe im Schlaflabor

Hin und wieder nicht gut schlafen – kein Problem. Ständig nicht gut schlafen – ein großes Problem. Wer dauerhaft unruhige Nächte verbringt, sollte sich nicht damit abfinden und auf keinen Fall über längere Zeit zu Schlafmitteln greifen. Im Schlaflabor des Freudenberger Krankenhauses kann das Team der Inneren Medizin die Ursache finden und eine Therapie planen.

Innere Medizin – spezialisiert auf Lunge und Schlaf

Dr. Rainer Grübener ist Chefarzt der Inneren Medizin im Krankenhaus Bethesda Freudenberg.

Zwei Schwerpunkte, die sich perfekt ergänzen: Die Innere Medizin im Freudenberger Krankenhaus ist zum einen auf Lungen- und Bronchialheilkunde (Pneumologie) und zum anderen auf Schlafmedizin spezialisiert. Vorteilhaft ist das, weil internistisch-lungenärztliche Erkrankungen oft mit schlafbezogenen Atemregulationsstörungen einher gehen. Um schnell und sicher Diagnosen zu stellen, verfügt die Klinik über moderne Medizintechnik, um beispielsweise in die Lunge hinein zu Blicken oder deren Funktion zu testen. Darüber hinaus gibt es ein Schlaflabor mit vier sogenannten Polysomnographieplätzen. Weitere Schwerpunkte der Inneren Medizin sind Diabetologie, Intensivmedizin, Krankheiten des Verdauungstrakts (Gastroenterologie) und Entzugsbehandlungen.

Unter der Leitung von Chefarzt Dr. Rainer Grübener kümmert sich ein Team aus drei Ober- und fünf Assistenzärzten um die Patienten. Unterstützt wird es in den Stationen von qualifizierten Schwestern und Pflegern mit überwiegend langer Berufserfahrung und von Fachkräften für die jeweiligen Spezialdisziplinen. Damit die Therapien so erfolgreich wie möglich verlaufen, arbeitet die Klinik eng mit den zuweisenden Ärzten und Kollegen aus den zwei anderen Standorten des Diakonie Klinikums in Siegen und Kredenbach zusammen.

"Wir entscheiden gemeinsam mit dem Patienten.“

Dr. Rainer Grübener
Chefarzt Innere Medizin

Sekretariat

Anette Weller
Tel: 02734 279 4100
Fax: 02734 279 4102

E-Mail-Kontakt

Postanschrift

Die Adresse für Navigationsgerät oder Post.

Diakonie Klinikum Bethesda
Innere Medizin
Euelsbruchstraße 39
57258 Freudenberg

Anfahrt Google Maps

Schlaflabor

2015 hat das Krankenhaus ein Schlaflabor eingerichtet und mit modernster Technik ausgestattet. An vier Polysomnographieplätzen können die Mediziner den Schlaf überwachen.
mehr

Lungenheilkunde

Tief durchatmen: Sämtliche Erkrankungen von Lunge und Atemwegen können im Diakonie Klinikum Bethesda auf hohem Niveau diagnostiziert und behandelt werden.
mehr

Suchttherapie

Wer Alkohol- oder Medikamentenabhängig ist, kann im Freudenberger Krankenhaus mit medizinischer Unterstützung die ersten Schritte in ein suchtfreies Leben gehen.
mehr
NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111