Experten tauschen sich aus

Freudenberger Gelenktag

Jährlich kommen bis zu 100 Besucher zum Freudenberger Gelenktag, um sich mit den leitenden Chirurgen aus dem Diakonie Klinikum Bethesda über Hüfte, Knie und Schulter auszutauschen. Themen sind dann beispielsweise neue Möglichkeiten oder auch Herausforderungen bei der Behandlung von Gelenkkrank- heiten oder auch seltene und schwierige Diagnosen.

Orthopädie & Unfallchirurgie – Gelenke im Fokus

Dr. Patrick Sweeney ist Chefarzt der Unfallchirurgie.

Ob Hüfte, Knie oder Schulter – die Unfallchirurgen und Orthopäden im Krankenhaus Bethesda in der Nähe von Siegen sind auf Gelenkoperationen spezialisiert. Patienten profitieren dabei vor allem von der großen Erfahrung der Chirurgen. Alle operieren seit weitaus mehr als zehn, Chefarzt Dr. Patrick Sweeney sogar seit mehr als 30 Jahren. Das Spektrum reicht von akuten Verletzungen über gelenkerhaltende Operationen bis hin zu teilweisem oder vollständigem Gelenkersatz, zum Beispiel bei Verschleiß durch Arthrose. Um Patienten bestmöglich von der Erfahrung profitieren zu lassen und stets nach aktuellstem Stand der Forschung zu behandeln, hat sich die Klinik 2014 als EndoProthetik-Zentrum zertifizieren lassen. Dafür sind Strukturen und Prozesse systematisch ausgebaut, klare Qualitätskriterien festgelegt und Kooperationen zur guten Vernetzung geschlossen worden. Ausgewählte Partner arbeiten im Zentrum eng zusammen und begleiten Patienten durch die Therapie.

Besonders wichtig sind dem Team schonende Untersuchungen und Operationen. Beispielsweise können die Ärzte das Gelenkinnere mit moderner Arthroskopie genau betrachten. Oft kann bei diesem minimalinvasiven Eingriff auch die Ursache der Beschwerden behoben werden. Generell gilt: Bei jedem Patienten wägen die Mediziner ab, ob eine konservative oder operative Therapie sinnvoll ist.

"Gelenkspezialisten für junge und alte Patienten.“

Dr. Patrick Sweeney
Chefarzt Unfall- und orthopädische Chirurgie

Sekretariat

Claudia Kirschke
Tel: 02734 279 4300
Fax: 02734 279 4302

E-Mail-Kontakt

Postanschrift

Die Adresse für Navigationsgerät oder Post.

Diakonie Klinikum Bethesda
Unfallchirurgie
Euelsbruchstraße 39
57258 Freudenberg

Anfahrt Google Maps

EndoProthetikZentrum

Ein Zertifikat bestätigt die exzellente Behandlungsqualität im Bereich der künstlichen Gelenke. Im Zentrum arbeiten ausgewählte Partner nach dem aktuellsten Stand der Forschung.
mehr

Schulterzentrum

Das Schulterzentrum Südwestfalen ist die führende Adresse bei Schulterleiden. Langjährige Experten behandeln sowohl bei Erkrankungen als auch bei Beschwerden nach Unfällen.
mehr

Gäste aus Vietnam

Regelmäßig kommen Ärzte aus Vietnam in das Freudenberger Krankenhaus, um von den Chirurgen zu lernen. Und auch Ärzte aus Freudenberg operieren in dem asiatischen Land.
mehr

Weiterbildung

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe hat der Abteilung für Unfall- und orthopädische Chirurgie die Befugnis zur Weiterbildung in bestimmten Bereichen erteilt.
mehr

Schwerpunkte

Ob Fuß, Hüfte, Knie oder Schulter: Die Unfallchirurgen und Orthopäden im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg sind auf Behandlungen von Gelenken spezialisiert.
mehr

Schulterspezialistin

Oberärztin Dr. Birgit Schulz zählt bundesweit zu den ersten fünf Ärztinnen, die von der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie zertifiziert worden ist.
mehr
NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.