24 Stunden für Sie da

Zentrale Notaufnahme Kontakt und Informationen

Corona-Regeln

Unsere derzeit geltenden Hausregeln mehr

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen Zum Veranstaltungskalender

Diakonie Klinikum Bethesda – Moderne Medizin mit Tradition

Wer ein Krankenhaus sucht, das Tradition mit aktueller Medizin verbindet, ist im Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg richtig. Es war einst das erste Krankenhaus im Siegerland und verfügt heute über einen der modernsten Operations- und Intensivbereiche. Und auch wenn es zu den kleinen Krankenhäusern zählt, können sich die Patienten im Krankenhaus Bethesda darauf verlassen, von Spezialisten behandelt zu werden – von Lungenfachärzten in der Inneren Medizin über Hautärzte bis hin zu Experten im EndoProthetikZentrum. Im Diakonie Klinikum Bethesda sind 45 Ärzte und 170 Pflegekräfte für die Patienten da.

Besucherregeln

Für die Besucher im Diakonie Klinikum in Freudenberg und Siegen entfällt die Maskenpflicht. Die weiteren derzeit gültigen Besucherregelungen in unseren Häusern finden Sie hier.
mehr

Pflege im Klinikum

Von der Aufnahme bis zur Entlassung sind sie für Kranke da – die etwa 800 Pflegekräfte im Diakonie Klinikum. Jeder Patient soll eine speziell auf ihn ausgerichtete Pflege bekommen.
mehr

Patienten und Besucher

Wer ist der richtige Ansprechpartner? Wie funktioniert das Telefon? Wann ist Besuchszeit? Hier gibt es die wichtigsten Fragen und Antworten für Patienten und Besucher.
mehr

DiSKurs

Ob Informatives zu Reisemedizin, Einblicke in den Erzieher-Beruf oder die Stärke der Stroke Unit im Diakonie Klinikum – der neue Diskurs bietet wieder eine bunte Themenvielfalt.
mehr

Diakonie in 120 Sekunden

Was verbirgt sich eigentlich hinter der Diakonie in Südwestfalen? In knapp zwei Minuten zeigt unser Imagefilm, warum wir ein Partner für lebenslange Beziehungen sind.
mehr

Mitarbeitergesundheit

Die Diakonie möchte ihren Mitarbeitern helfen, gesund zu bleiben. Ein zentraler Baustein ist die Gesundheitshotline – ein Angebot, das auch andere Unternehmen nutzen können.
mehr

Aktuelle Nachrichten aus der Diakonie in Südwestfalen

Neue Podcast-Folge: Die Angst vor der Angst

Bis zu 15 Prozent der Bevölkerung sind in Deutschland von Angststörungen betroffen. Der Leidensdruck der Patienten ist immens, wie Georg Weil aus seiner beruflichen Praxis am Diakonie Klinikum Bethesda in Freudenberg weiß. Im Gespräch mit Moderatorin Stefanie Brendebach erläutert er, welche Wege aus der Angstspirale herausführen.

Neues von der Diakonie

Tipps zum „Lifestyle in der Schwangerschaft“ gab es beim Infoabend in der "Stilling"-Cafeteria in Siegen. Dort referierte die Chefärztin der Klinik für Geburtshilfe und Pränatalmedizin Dr. Flutura Dede.

Wie eine AR-Brille das Lernen von Pflegeschülern unterstützen kann, war Gegenstand eines Forschungsprojektes von der Uni Siegen und dem Forschungsinstitut DNZ gGmbH Siegen mit dem PBZ der Diakonie in Südwestfalen.

Auf Einladung von Dr. Martin Klump und Professor Dr. Ralph Naumann präsentierten rund ein Dutzend Mediziner die wichtigsten Erkenntnisse des Amerikanischen Krebskongresses, der kürzlich in Chicago stattfand.

Nächste Veranstaltungen

Infoabend für werdende Eltern

1. und 3. Dienstag des Monats, 18.30 Uhr Cafeteria Diakonie Klinikum Jung-Stilling Wichernstraße 40, Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Initial-Pflegekurs im August

Dienstags, 6., 13. und 20. August, von 16 - 19.30 Uhr Fortbildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen Virchwostraße 13, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Chemotherapie: Hautpflege- und Schönheitstipps

16. Juli, von 11 - 13 Uhr Onkologischen Therapiezentrum (OTZ) am Diakonie Klinikum Jung-Stilling Wichernstraße 40, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Schulung für ehrenamtliche Hospizbegleiter

Samstag, 31. August, 10 - 17, mittwochs, 17.30 - 20.30 Uhr Tagungsraum des Sophienheims Südstraße 11, 57074 Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht
NotrufHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.